0

Weiterbildung Fachkraft für Industrie 4.0 (IHK)

03 Jan 2021 von Redakteur QualiNet

Am 15. Januar 2021 startet erstmals die Weiterbildung zur Fachkraft für Industrie 4.0 mit IHK-Zertifkatsabschluss. Mit dieser Weiterbildung wird der Teilnehmer in die Lage versetzt, das Industrie-4.0-Potential in Produktion und Logistik zu erkennen sowie konkrete Umsetzungsvorschläge zu erarbeiten. Je nach Vorbildung des Teilnehmers wird auch eine Umsetzung/Leitung von Industrie-4.0-Projekten möglich. Das bundeseinheitliche Trainingskonzept vermittelt die notwendigen Kompetenzen, um im betrieblichen Umfeld bei Konzeption, Umsetzung und Auswahl von Methoden und Technologien zur Industrie 4.0 mitwirken zu können. Die Fachkraft für Industrie 4.0 befähigt Mitarbeiter im Unternehmen Potenziale in der eigenen Produktion und/oder Logistik zu identifizieren und interne Digitalprojekte voranbringen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Modulen erhalten Sie auf unserer QualiNet-Homepage unter Fachkraft für Industrie 4.0 (IHK) oder in der anhängenden PDF.

Dokument angefügt: Präsentation FK Industrie 4.0.pdf

Industrie 4.0 Bildungsangebote Weiterbildung