0

Neues vom Projekt ISBau

14. Jun 2019 von Ludwig Schubert (6) mit 0 Kommentaren
bearbeitet 14. Jun 2019

Wir hatten hier bei QualiNet bereits früher vom Projekt ISBau berichtet Erfahrungsaustausch hier

Nach dem Projektstart im Januar hatten am 13.06.19 Oliver Müller und Jörg Flügge von Batix zusammen mit Patrick Renger (RSP GmbH) einen vor Ort Termin beim gemeinsamen Projektpartner, der Bauhaus-Universität Weimar - Professur Computer Vision in Engineering (CV) & Systeme der virtuellen Realität (VR).

Das Team um Dr. Alexander Kulik, Prof. Bernd Fröhlich und Prof. Dr.-Ing. Volker Rodehorst stellte die bisherigen Ergebnisse vor und man konnte gemeinsam die unterschiedlichen Techniken austesten. Für diesen Versuch wurden vor Kurzem Aufnahmen mit verschiedenen Kamerasystemen auf diversen Baustellen aufgenommen. Die hervorragenden 3D-Videos konnten wir dann heute mithilfe von Shutterbrillen bestaunen. Man muss sagen: die Qualität ist fotorealistisch und kann sich echt sehen lassen. Im Anschluss konnte man gemeinsam mit allen Beteiligten diese bemerkenswerten Erfahrungen auswerten und darüber hinaus weitere Verwendungsmöglichkeiten der eingesetzten Technik erörtern.

ISBau: Möglichkeiten zur weltweiten Remote Steuerung und realistische Trainingsszenarien. Mehr dazu findet man unter: www.batix.de/unternehmen/unternehmenskultur/innolab/isbau/ Projektförderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung über die Förderinitiative KMU-innovative Produktionstechnologie

Industrie 4.0


Antwort zu diesem Beitrag hinzufügen
Sie können keine Antwort senden, wenn Sie nicht angemeldet sind. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.

Anmelden